I-BETONTRÄGER

I-Betonträger zeichnen sich durch gleichbleibende Höhe aus und sind mit einem unteren und oberen Gurt sowie einen verbindenden Steg ausgebildet.

 

I-Betonträger zeichnen sich durch gleichbleibende Höhe aus und sind mit einem unteren und oberen Gurt sowie einen verbindenden Steg ausgebildet. Sie werden als Dachträger für große Spannweiten von 10 bis 45m eingesetzt. Die Querschnitte sind so dimensioniert und bemessen, dass sie effizient und wirtschaftlich die höchste mögliche Tragfähigkeit gewährleisten.

 

20140613145944
1002834
dsc0040
dsc1325
dsc1353
dsc05857
dsc06034
dsc06041
dscn3370
img0421